Slutty Peanutbutter Brownies
 
 
: 16 Stücke
Zutaten
Für den Cookie Teig:
  • ¾ Cup Erdnussbutter ohne Stücke
  • ¼ Cup Alsan
  • 1½ Cup Mehl
  • ½ Cup Rohrzucker
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • ½ Cup Mandelmilch (oder andere Pflanzenmilch)
  • ½ Packung (=50 g) Schokoladen Tröpfchen
Für den Brownie Teig:
  • 1 Cup Mehl
  • ½ Cup Rohrzucker
  • ½ Cup Backkakao
  • 1 TL Backpulver
  • ½ Cup neutrales Rapsöl
  • ½ Cup Mandelmilch (oder andere Pflanzenmilch)
Außerdem:
  • 16 Oreo-ähnliche Kekse
Zubereitung
  1. Alle Zutaten für den Cookie Teig in eine Schüssel geben und gründlich miteinander vermischen.
  2. Den Teig in eine gefettete quadratische Brownie-Form geben und etwas andrücken.
  3. Die Oreo-ähnlichen Kekse gleichmäßig darauf verteilen.
  4. Die Zutaten für den Brownieteig in einer Schüssel verrühren und über die Oreos geben.
  5. Im vorgeheizten Ofen bei 175°C Umluft etwa 20-25 Minuten backen. Der Teig soll noch klitschig sein. Mindestens eine Stunde abkühlen lassen und anschließend in 16 Stücke schneiden.
Notizen
1 Cup = 250 ml
Recipe by Veganilicious by Michaela Marmulla at http://veganilicious.de/suesse-suende-slutty-peanutbutter-brownies/