Wrap mit Quinoa und Paprika-Hummus
 
 
Ich habe einen großen Wrap gefüllt mit gekochtem, abgekühlten Quinoa, geraspeltem Rotkohl, Eisbergsalat, Gurke, Tomaten, Avocado, Zwiebel und einer ordentlichen Portion Paprika-Hummus (siehe Rezept).
Zutaten
  • 1 Dose Kichererbsen (Flüssigkeit auffangen)
  • 1 großes Stück Röst-Paprika (eingelegt aus dem Glas)
  • 1-2 EL Tahin (Sesampaste)
  • 1-2 Knoblauchehen (je nach Größe)
  • ½ Zitrone (Saft)
  • Salz, frisch gemahlener Pfeffer
Zubereitung
  1. Einfach alle Zutaten pürieren und gut abschmecken.
Recipe by Veganilicious by Michaela Marmulla at http://veganilicious.de/wrap-mit-quinoa-und-paprika-hummus/