Saftiger Schokoladen-Bananenkuchen mit Ganache

Saftiger Schokoladen-Bananenkuchen mit Ganache

 

Saftiger Schokoladen-Bananenkuchen mit Ganache
 
Zutaten
  • 3 Cups Mehl
  • 1 Cup Zucker
  • 3 TL Backpulver
  • 2 TL Natron
  • ½ Cup Kakao
  • 1 TL gemahlene Vanille (alternativ Vanillezucker)
  • 1 Prise Salz
  • 2 Cups Sojamilch
  • 1 Cup Öl
  • 3 Bananen, püriert
  • 1 EL Apfelessig
  • Ganache: 125 g Hafercuisine, 250 g Zartbitter-Kuvertüre in Stücken
Zubereitung
  1. Die trockenen Zutaten in einer Schüssel vermischen, die restlichen Zutaten (bis auf den Essig) zugeben und unterrühren. Zum Schluss den Essig in den Teig rühren.
  2. Bei 180 °C Umluft im vorgeheizten Ofen ca. 40 Minuten backen. Jeder Ofen heizt anders, deshalb lieber zwischendurch mal nachschauen. Der Kuchen sollte nicht zu trocken werden.
  3. Ganache: Die Hafercuisine in einem Topf aufkochen, Topf vom Herd nehmen und die Kuvertüre zufügen. So lange rühren bis sich die Kuvertüre aufgelöst hat. Etwas abkühlen lassen und auf den erkalteten Kuchen streichen.

 

2 Kommentare

  1. Liebe Michaela,
    welche Springformgröße hast du verwendet? Leider finde ich bei deinen Rezepten keine Angaben dazu.
    Lieben Gruß

    • Michaela
      Michaela

      Liebe Marie,
      du kannst eine 26er oder 28er Springform nehmen. Ich habe hier diesmal zwei 18er Formen genommen.
      Liebe Grüße
      Michaela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Dieses Rezept bewerten: